November 21, 2022

Was Sie vor dem Kauf von Garagenregalen wissen sollten

Wenn Sie nach zusätzlichem Stauraum in Ihrer Garage, Ihrem Schuppen oder Ihrer Werkstatt suchen, sind vielseitige Regale die ideale Lösung.

Baumaterial

Regale, die für die Lagerung  wie von HHL schwerer Gegenstände in Ihrer Garage oder Werkstatt geeignet sind, sollten aus robusten Materialien mit einem dicken Metallrahmen bestehen, der das Gewicht trägt. Der Rahmen ist in der Regel beschichtet, um das Regal vor Korrosion und Rost zu schützen, und trägt dazu bei, dass das Regal viele Jahre lang stabil bleibt und gut aussieht.

Garagenregale werden in der Regel aus dickem MDF hergestellt, das sich unter schweren Gewichten nicht durchbiegt oder durchhängt. Einige verwenden ein feuchtigkeitsbeständiges MDF. Ist dies bei Ihrem Garagenregal nicht der Fall, kann es sich lohnen, die Garagenregale selbst mit einer guten wasserfesten Beschichtung zu schützen, wenn die Gefahr besteht, dass sie nass werden.

Einige Garagenregale verfügen über verstärkte Drahtböden, die in jedem Raum des Hauses gut aussehen. Diese Art von Drahtregalen ist eine praktische zusätzliche Ablage in der Küche, im Hauswirtschaftsraum oder im Spielzimmer.

Diese Art von Regalen hat einen breiten Sockel, um sie stabil zu machen. Allerdings sollten Sie die Regale immer an der Wand befestigen, damit sie nicht umkippen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie schwere Gegenstände aufbewahren oder wenn Kinder Zugang zu den Regalen haben könnten.

Achten Sie darauf, das Gewicht gleichmäßig auf die Regale zu verteilen und die schwersten Gegenstände auf den untersten Regalböden zu lagern.

Viele Garagenregale sind mit verstellbaren oder rutschfesten Füßen ausgestattet, um die Stabilität zu erhöhen.

Abmessungen der Regale

Die meisten Wandregale für die Garage sind in verschiedenen Größen erhältlich und die Regale sind verstellbar, so dass Sie viele Regaloptionen für Ihre speziellen Lageranforderungen haben. Darüber hinaus sind viele Garagenregale modular aufgebaut. Das heißt, sie können als hohes Regal oder als niedrige, breite Bank aufgestellt werden. Viele Garagenregale werden auch mit Verbindungsstücken geliefert, so dass Sie mehrere Regale miteinander verbinden können, um einen maßgeschneiderten Stauraum zu schaffen.

Zusammenbau der Regale

Die meisten Garagenregale sind einfach zu montieren, da sie ohne Schrauben auskommen und Sie für die Montage kein Werkzeug benötigen. Es kann jedoch sein, dass Sie einen großen Schlitzschraubendreher und einen Gummihammer benötigen, um alles sicher einzuschlagen. Oft sind zwei Personen für den Zusammenbau erforderlich. Vergessen Sie nicht, die Regale so nah wie möglich an ihrem endgültigen Standort zu montieren, da die Regale nach dem Zusammenbau sperrig und schwer sein werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert